2014-06-19 Schwierige Familienforschung im Odenwald

Das Ausland war in früheren Jahrhunderten gleich nebenan. Gebiete von Erbach und Kur-Mainz grenzten aneinander. Durch geänderte politische Zugehörigkeit mussten die Bewohner zudem ihre Konfession entsprechend dem jeweiligen Landesherrn ändern.

Odenwald Familienforschung Mai 2014.jpg

Ahnenforschung vor diesem Hintergrund ist schwierig aber auch spannend. Am 22. Mai stellten Odenwälder Forscher ihre Ergebnisse in Wald-Michelbach vor.


Die Odenwälder Zeitung berichtete darüber

http://www.echo-online.de/region/bergstrasse/wald-michelbach/Das-Nebeneinander-war-nicht-immer-konfliktfrei;art1250,5083623