Namen

auf dieser Seite sind Links zu Literatur über Namen in Hessen-Darmstadt aufgeführt.

 


Namensänderungen 1826 bis 1937

Schon immer gab es Menschen die aus irgendwelchen Gründen einen anderen Namen annahmen. Diese Namensänderungen werfen für die Familien- und Ahnenforscher immer wieder Probleme auf, wenn der Name einer Linie plötzlich endet und keine Hinweise auf den weiteren Verlauf einer Linie vorhanden sind.

Für die Zeit zwischen 1822 und 1937 verzeichnet das Großherzoglich Hessische Regierungsblatt fast 3700 Namensänderungen

Marie Herber hat in einer Fleißarbeit diese Änderungen erfasst und stellt sie allen Forschern zur Verfügung. Sicher hilft es über manchen "Toten Punkt" hinweg.

Die Listen erhalten Sie hier als PDF-Datei.

 


Beizeichen bei Personen mit gleichen Vor- und Zunamen

Beizeichen dienten zur Unterscheidung bei Personen mit gleichen Vor- und Zunamen in einem Ort oder einer Stadt.

Im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts wurde im Großherzogtum Hessen zur Behebung von Verwechslungsproblemen die folgende Verordnung erlassen.

Der Artikel in GenWiki listet die entsprechenden Vorschriften auf. LINK