Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultur im Hofhaus – Prinzessin Marie von Battenberg, Gräfin zu Erbach-Schönberg

Februar 2: 19:00 - 22:00

HGV Lützelbach

Der nächste Vortrag in der Reihe des Heimat- und Geschichtsvereins Lützelbach „Kultur im Hofhaus“ widmet sich einer ganz besonderen Frau: Prinzessin Marie von Battenberg, Gräfin zu Erbach-Schönberg. Gästeführerin Ursula Heusel aus Lützelbach-Rimhorn stellt in ihrem Vortrag

am Donnerstag, den 2. Februar 2023 um 19 Uhr in Lützelbach-Rimhorn, Rathausstraße 29

Fürstin Marie zu Erbach-Schönberg geb. Prinzessin von Battenberg vor. Sie war verheiratet mit Gustav Graf zu Erbach-Schönberg und lebte mit Ehemann und vier Kindern zeitweise im (Bad) Königer Schloss. Ihr Familienleben bezeichnete sie als „Ruhepunkt“. Als Schriftstellerin schrieb sie ihre Memoiren und einen Bericht über ihre Reise nach Bulgarien zu ihrem Bruder Fürst Alexander I. von Bulgarien. Das Wiener Salonblatt schrieb 1928 über sie … „sie besaß hervorragende Geisteseigenschaften und Talente“.
Gäste sind zu diesem interessanten Vortrag wie immer herzlich willkommen.

Plakat 2023-02

Details

Datum:
Februar 2
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstalter

Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach

Veranstaltungsort

Lützelbach-Rimhorn, Hofhaus
Rathausstraße 29
Lützelbach-Rimhorn, Hessen 64750 Deutschland
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
Februar 2
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstalter

Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach

Veranstaltungsort

Lützelbach-Rimhorn, Hofhaus
Rathausstraße 29
Lützelbach-Rimhorn, Hessen 64750 Deutschland
Google Karte anzeigen