Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Menschen & Marken. Konsumgeschichte(n) des Automobils in der Nachkriegszeit

Mai 8: 19:00 - 21:00

- Kostenlos

Vortrag von apl. Prof. Dr. Ingo Köhler

Sage mir, was Du fährst, und ich sage Dir, wer Du bist. In der modernen Konsumgesellschaft ist das Auto Fortbewegungsmittel und Statussymbol zugleich. Die Wahl des Autos sendet Botschaften über den persönlichen Lebensstil an die Mitmenschen. Der Vortrag erklärt, wie das Blechkleid zum Imagefaktor wurde. Er beleuchtet, wie sich das Auto seit der jungen Bundesrepublik von einem Luxusgut zu einem Alltagsprodukt entwickelte. In den Jahren des sog. Wirtschaftswunders kam die Bescheidenheit schnell abhanden. Die Markenfamilien stellten sich mit dem Versprechen für mehr PS und Komfort breiter auf. Zugleich entdeckten die Hersteller die Kraft des Marketings. Sie begannen, die geheimen Wünsche Ihrer Kunden zu erforschen.

apl. Prof Dr. Ingo Köhler leitet das Hessische Wirtschaftsarchiv in Darmstadt. Er ist Autor von „Auto-Identitäten. Marketing, Konsum und Produktbilder des Automobils nach dem Boom“, V&R, 2018.

Veranstalter: Hessisches Wirtschaftsarchiv

Ort: Scheunensaal der Hammermühle, Hammergasse 9, 64372 Ober-Ramstadt

Eintritt: Frei

Details

Datum:
Mai 8
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Hessisches Wirtschaftsarchiv
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hammermühle, Ober-Ramstadt
Hammergasse 9
Ober-Ramstadt, Hessen 64372
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
Mai 8
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Hessisches Wirtschaftsarchiv
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hammermühle, Ober-Ramstadt
Hammergasse 9
Ober-Ramstadt, Hessen 64372
Google Karte anzeigen